Theaterbühne Kirchheim

präsentiert


Die drei Vagabunden Tratzer, Bürstl und der Weltverdruss träumen von einem besseren Leben.

Dies könnte bald Realität werden, denn der Weltverdruss will die reiche Fabrikantentochter Apolonia heiraten. Als sie nun aber am festlichen Abend als Freiherr von Weltverdruss und Vermögensverwalter Valentino Tratzer der feinen Gesellschaft vorgestellt werden, prallen zwei Welten aufeinander und es kommt zu manchen skurrilen und für den Zuschauer lustigen Situationen.

Ob nun der Weltverdruss in die gespreitzte „haute voulee“ einheiratet? Oder gibt es für die beiden eine andere Lösung?

 


Wir freuen uns auf euch!



Für das leibliche Wohl sorgt das Team hinter der Theaterbar